Überflutete Häuser soweit das Auge reicht. Die schweren Überflutungen, die besonders den Osten und Süden der Bundesrepublik getroffen haben, halten die deutsche Bevölkerung seit Tagen in Atem. Tausende Menschen mussten ihre Wohnungen und Häuser verlassen, um sich vor der Flut zu retten. Auch wenn die Wasserpegel in den kommenden Tagen sinken sollen, stehen unzählige Menschen vor dem Nichts – die Lage ist weiter prekär.

Als deutsches Unternehmen fühlen wir uns mit den Menschen verbunden und möchten helfen. Damit die Betroffenen die Unterstützung bekommen, die sie brauchen, haben wir ein Spendenkonto eingerichtet, auf dem jeder der möchte, einen Beitrag leisten kann, um gemeinsam etwas zu bewegen und den Menschen eine neue Perspektive zu geben!

Die gesammelten Spenden gehen an die Aktion “Deutschland hilft e.V.”, einem Verbund der Hilfsorganisationen action medeor, ADRA, Arbeiter-Samariter-Bund, AWO International, CARE International Deutschland, Help, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst, HELP – Hilfe zur Selbsthilfe, Paritätischer Wohlfahrtsverband, World Vision Deutschland.

Für einen Spendenbeleg schicken Sie eine Email an: info@wilog.de